Slider

Videos Kissinger Sommer 2020

Danke an den Förderverein

In der schwierigen Zeit der Corona-Pandemie hat der Förderverein Kissinger Sommer sein Festival entscheidend unterstützt. Die Festivalmacher sind hierfür sehr dankbar. Nicht nur die Veranstaltungen im Oktober unter dem Titel "Kissinger Spätsommer" sind durch die Initiative des Fördervereins erst möglich geworden, auch den Künstlern des Festivals 2020, die durch die Absage besonders betroffen sind, konnte geholfen werden. Der Förderverein Kissinger Sommer hat durch Bereitstellung von Ausfallsgagen viele jüngere Künstler des Festivals 2020 unterstützt, um die finanziellen Folgen der Absage abzumildern. Diese Künstler haben sich jeweils mit einem persönlichen musikalischen Grußvideo bedankt, das Sie auf dieser Seite anschauen können.

Dr. Tilmann Schlömp

 

Johannes Klumpp
Dirigent "Leonore" / "Fidelio" 2020
Das Projekt wird im Kissinger Sommer 2021 nachgeholt.

(Dateigröße: 25 MB)


 

Minguet Quartett
Ausschnitt aus Joseph Haydn, Streichquartett op. 77/2

(Dateigröße: 27 MB)


 

 

Juan Pérez Floristán 
Klavier Ausschnitt aus Ludwig van Beethoven, Klaviersonate Nr. 23 f-moll ("Appassionata")

(Dateigröße: 58 MB)


 

Nina Gurol
Klavier Johann Sebastian Bach: Präludium cis-moll, BWV 873 (aus dem „Wohltemperierten Clavier“ Teil 2)

(Dateigröße: 99 MB)


 

Till Kleine-Möller
Regisseur "Leonore" / "Fidelio" 2020
Das Projekt wird im Kissinger Sommer 2021 nachgeholt.

(Dateigröße: 51 MB)


 

Yutong Sun 
Klavier
Antonín Dvořák: Humoreske für Klavier Nr. 7 Ges-Dur

(Dateigröße: 91 MB)


 

David Kadouch 
Klavier
Frédéric Chopin: Etüde c-moll op. 10/12 ("Revolutions-Etüde")

(Dateigröße: 9 MB / 24 MB)

 

Tomoki Sakata 
Klavier
Ludwig van Beethoven: Bagatelle G-Dur op. 125/5

(Dateigröße: 23 MB)

 

Emre Yavuz 
Klavier
Ludwig van Beethoven: Klaviersonate Nr. 27 e-moll op. 90

(Dateigröße: 382 MB)

 

 

Robert Neumann 
Klavier
Alexander Skrjabin: Etüde cis-moll op. 2/1

(Dateigröße: 16 MB)

Tiffany Poon  
Klavier
Robert Schumann: "Widmung" aus dem Liederzyklus "Myrten" op. 25 in der Klavierfassung von Franz Liszt, S. 566

(Dateigröße: 382 MB)